KVM klein switchingPlatform

KVM mit Basis-Funktionalität

Die WEYTEC switchingPLATFORM (WSP) ermöglicht dem Anwender einen Echtzeitzugriff auf Computer und Informationsquellen. Analoge, digitale, bestehende und Dritt-Systeme sowie Kameras und Video Walls werden in einem einzigen, unabhängigen IP-Netzwerk integriert. Es sind weder Software- noch Treiberinstallationen erforderlich. Die Benutzer interagieren mit allen relevanten Quellen über die EK Light-Tastatur. Die WSP ist für den 24/7-Dauerbetrieb ausgelegt.



Nutzen I Auf einem Blick

 

Computer sicher und
effizient im Serverraum

 

Mehr Platz ohne Computer am Arbeitsplatz
 

Günstige KVM IP-
Extender

 

Eine EK Light-Tastatur und eine Maus  für mehrere Computer

Bis zu 4 Arbeitsplätze

 

Bis zu 4 Monitore pro Arbeitsplatz
 

Bis zu 32 Computer flexibel umschaltbar
 

Integration einer Video Wall

 

 

 


Bedienung

Die WSP wird mit der EK Light, einer multifunktionalen Tastatur mit programmierbaren Tasten, bedient. Mit Hilfe der WS-Tasten können bis zu 32 Quellen auf maximal 4 Monitoren zugeordnet und angezeigt werden. Auf der Video Wall angezeigte Quellen können mittels Presets oder dem webbasierten Video Wall Editor geändert werden. Audiosignale von bis zu vier Quellen können an Lautsprecher oder ein Headset weitergeleitet werden.


Anwendungsbeispiel

An allen Arbeitsplätzen können die Quellen angezeigt, gesteuert und den Monitoren zugeordnet werden. Die EK Light-Tastatur zeigt an, wenn eine Quelle verwendet wird. Die Presets in Kombination mit smartVISUAL Receivern werden verwendet, um eine Video Wall über die Tastatur zu steuern.


NEWSLETTER von TRIAFLEX abonnieren

Planung & Consulting


TRIAFLEX
Innovative Sitz- und Gesundheitssysteme GmbH, Garnisonstraße 3, A - 4020 Linz
Tel +43 732 372998-0, Fax +43 732 2998-110, office@triaflex.at, www.triaflex.at

© 2020 by TRIAFLEX   |   Webshop: digital concepts - Die E-Commerce Lösung.